66

Aus BS-Wiki: Wissen teilen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dysprosium
Bild: Alexandra Teisler

Dysprosium ist ein silbriggraues Metall der Seltenen Erden und wurde 1886 entdeckt. Der Name Dysprosium leitet sich von griech. dysprósitos (= unzugänglich) ab.
Bildidee: Ich habe einen Erdball gemalt, in dem sich ein Stück Dysprosium befindet. Dies soll zeigen, dass es zu den Seltenen Erden gehört und nur wenig auf der Erde vorkommt. Das "Dy" habe ich mit in das Bild eingebaut, damit man weiß, welche der Seltenen Erden gemeint ist.

65 <-Projekt PSE -> 67

Qrcode-66.png

QR-Code