Konstitution: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BS-Wiki: Wissen teilen
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 11: Zeile 11:
 
{{NiU|175|12 (2020)|Vom Reinstoff zur Konstitutionsformel - Auf dem Weg zur Strukturformel von Ethanol}}
 
{{NiU|175|12 (2020)|Vom Reinstoff zur Konstitutionsformel - Auf dem Weg zur Strukturformel von Ethanol}}
 
{{NiU|175|15 (2020)|Quantitative Bestimmung des Wasserstoffvolumens bei der Reaktion von Ethanol und [[Natrium]]}}
 
{{NiU|175|15 (2020)|Quantitative Bestimmung des Wasserstoffvolumens bei der Reaktion von Ethanol und [[Natrium]]}}
 +
{{NiU|175|22 (2020)|Struktur-Eigenschafts-Konzept am Beispiel der Konstitutionsisomere des [[Propanol]]s}} - [[Propan-1-ol]] und [[Propan-2-ol]] im Vergleich
 +
 
[[Kategorie:Chemie]]
 
[[Kategorie:Chemie]]
 
[[Kategorie:Stoffeigenschaft]]
 
[[Kategorie:Stoffeigenschaft]]
 
[[Kategorie:Experiment]]
 
[[Kategorie:Experiment]]

Version vom 14. Februar 2020, 12:35 Uhr

Konstitution
vernetzte Artikel
Strukturformel Summenformel

Die Konstitution beschreibt, wie die Atome eines Moleküls miteinander verbunden sind. Moleküle mit gleicher Summenformel aber unterschiedlicher Strukturformel bezeichnet man als Stukturisomere oder Konstitutionsisomere.

Beispiel:

Zur Summenformel C2H6O ist sowohl die Konstitutionsformel C2H5OH (Ethanol) als auch H3C-O-CH3 (Dimethylether) denkbar.

Im Chemiebuch ...
findest Du weitere Informationen
zum Thema Konstitution:
Chemie FOS-T

auf Seite
-

Chemie heute

auf Seite
216

Elemente Chemie

auf Seite
62

Experimente und weitere Informationen zum Thema