Diskussion:FSM2-2007

Aus BS-Wiki: Wissen teilen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hallo 3.92.92.168, klicke oben auf "bearbeiten", dann schreibe & signiere Deine Nachricht.


Als Techniker an einer Universität oder Technischen Hochschule studieren

Da nicht allen bekannt, möchte ich hiermit auf die Studienmöglichkeit als Techniker eingehen. Dass man als Techniker an einer Fachhochschule studieren kann, ist ja nichts neues. Aber: Seit 2009 ist auch das Studium an einer Universität oder Technischen Hochschule möglich!

Am 06.03.2009 hat die Kultusministerkonferenz den Beschluss Hochschulzugang für beruflich qualifizierte Bewerber ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung verabschiedet. Dieser Beschluss eröffnet den Inhabern beruflicher Aufstiegsfortbildungen (Meister, Techniker, Fachwirte und Inhaber gleich gestellter Abschlüsse) den allgemeinen Hochschulzugang und definiert die Voraussetzungen, unter denen beruflich Qualifizierte ohne Aufstiegsfortbildungen den fachgebundenen Zugang zur Hochschule erhalten. --dg 15:52, 1. Mär 2011 (CET)